Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Thüringen hilft Flüchtlingen aus der Ukraine

Informationen zu Einreise und Aufenthalt in Deutschland sowie Hilfsangeboten in Thüringen

Russlands Angriff auf die Ukraine am 24. Februar versetzte die Welt in den Ausnahmezustand. Menschen und Regierungen in ganz Europa zeigen Solidarität mit Flüchtlingen aus der Ukraine.

Das Bundesland Thüringen veröffentlicht auf dieser Seite Informationen für Menschen, die aufgrund der russischen Aggression ihre Heimat verlassen mussten.

Auf dieser Seite sind:

  • wichtige Links zu Hilfsmöglichkeiten,
  • Links und Informationen zu Einreise und Aufenthalt in Deutschland, sowie
  • Ansprechpartner und Links zu Hilfsorganisationen.
Frau bei der Verteilung von Hilfsgütern

Seit 1. Juni 2022: Anspruch auf Sozialleistungen nach dem Sozialgesetzbuch

Seit dem 01.06.2022 bekommen Hilfsbedürftige aus der Ukraine Sozialleistungen nach dem Sozialgesetzbuch und nicht mehr, wie bisher nach dem Asylbewerberleistungsgesetzt.
Das bedeutet, sie haben einen Anspruch auf Arbeitslosengeld II oder Sozialleistungshilfe.
Die Voraussetzung dafür ist entweder ein Aufenthaltstitel zum vorübergehenden Schutz, oder eine für die Beantragung davon erteilte Fiktionsbescheinigung. 

Weitere Informationen

Anlaufstellen

Germany4Ukraine

Die erste digitale Anlaufstelle: Informationen, Hilfsangebote, Unterkunft, ärztliche Versorgung und vieles mehr...Auf Deutsch, Ukrainisch, Englisch und Russisch

Weitere Informationen

Logo germany4ukraine

#standwithukraine East Germany

Die Instagramm-Community von #standwithukraine East Germany trägt Informationen und Links aus der deutsch-ukranischen Community zusammen und organisiert Hilfslieferungen.

Weitere Informationen

Das Logo der Instagramcommunity #standwithukraine East Germany

Die Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration

Wer aus der Ukraine flüchten muss, hat viele Fragen und braucht Unterstützung. Hier finden ukrainische Staatsangehörige und auch Drittstaatsangehörige, die aus der Ukraine geflüchtet sind, aktuelle…

Weitere Informationen

Das Logo der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration.

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

FAQ zur Einreise aus der Ukraine und zum Aufenthalt in Deutschland

Weitere Informationen

Thüringer Beauftragte für Integration, Migration und Flüchtlinge

Das zentrale Anliegen des Büros der Beauftragten ist, die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen an allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens zu fördern.

Weitere Informationen

Logo "Thüringer Beauftragte für Integration, Migration und Flüchtlinge"

Rechtlicher Rahmen für Einreise und Aufenthalt

Informationen des Thüringer Ministeriums für Migration, Justiz und Verbraucherschutz

Weitere Informationen

Logo des Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz

Einreise, Visa und notwendigen Reisepässen

Informationen zu Einreise, Visa und notwendigen Reisepässen für ukrainische Staatsangehörige sowie Drittstaatsangehörige mit Wohnsitz in der Ukraine

Weitere Informationen

Logo Auswärtiges Amt

Einreise aus der Ukraine

Häufig gestellte Fragen und Antworten

Weitere Informationen

Logo Bundesministerium des Innern und für Heimat

handbook germany

Wichtige Informationen zur Einreise und zum Aufenthalt für Menschen aus der Ukraine / Важлива інформація щодо в'їзду та перебування для українців

Weitere Informationen

Logo handbook germany

#Unterkunft Ukraine

#Unterkunft Ukraine ist eine Allianz missionsorientierter Organisationen, die eine solidarische Zivilgesellschaft unterstützen.

Weitere Informationen

Logo #Unterkunft Ukraine

Maltesischer Hilfsdienst in Thüringen:

In unseren Integrationsdiensten in Erfurt und Arnstadt sowie durch die Projekte „Brücken bauen“ und „MigrAn“ erhalten Geflüchtete Hilfestellungen bei alltäglichen Herausforderungen, wie zum Beispiel: Kommunikation bei Behördengängen, Deutsch lernen, Schulsystem und Kinderbetreuung, tägliche Einkäufe oder Arztbesuche. Außerdem können unsere Geflüchteten Kontakte knüpfen, Menschen treffen, die in einer ähnlichen Situation sind, und sich gegenseitig unterstützen. Unsere Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter aus dem Ilm-Kreis Nord sind eingebunden und arbeiten eng mit den Schulen und unseren Projektleiterinnen und Projektleitern zusammen.

Weitere Informationen:
Maltesischer Katastrophenschutzdienst in Erfurt
Notfallvorsorge Malteser Erfurt

Tel.: 0361 34047-0

E-Mail: notfallvorsorge.erfurt@malteser.org

Zur Website Maltesischer Hilfsdienst in Thüringen

Logo des Malteser Hilfsdienst

Basisinformationen

Geflüchtete vor einem Zug

Angekommen in Thüringen und dann?

Hier erhalten Sie einen ersten Überblick sowie Informationen über Ihren Aufenthalt in Deutschland bzw. in Thüringen.

Einreise

Aufenthalt

Anlaufstelle in Thüringen

 

Kontoeröffnung in Deutschland

In Deutschland werden Bankkonten dringend benötigt, um Lohn, Gehalt oder Sozialhilfe zu bekommen. Die laufenden Kosten wie etwa Strom, Wasser oder Gas werden vom Konto abgebucht. Auch Rechnungen werden fast ausschließlich über ein Konto bezahlt. Ein Bankkonto ist also sehr wichtig.

Jede deutsche Bank ist dazu verpflichtet, Ihnen ein Basiskonto anzubieten. Um ein Konto zu eröffnen, benötigen Sie Ihre Ausweispapiere (Reisepass, ID-Card, evtl. eine Meldebescheinigung einer deutschen Behörde).

Sie können die Bank frei wählen. Informieren Sie sich vorher gut und achten Sie bei der Wahl der Bank auf folgende Punkte:

  • Fallen Kontoführungsgebühren an?
  • Wo können Sie kostenlos Geld abheben?

Weitere Informationen

 

Kostenlose SIM-Karten für Geflüchtete aus der Ukraine

Bei deutschen Mobilfunk-Anbietern können ukrainische Geflüchtete kostenlos gegen Vorlage ihrer Ausweispapiere SIM-Karten erhalten. Die Dienste sind zeitlich begrenzt und die Angebote sollten genau geprüft werden. 

SMS und Anrufe ins Fest- oder Mobilnetz in die Ukraine sind momentan generell kostenfrei (bei Diensten der Telekom, Telefonica O2, Vodafone).

Genaue Informationen erhalten Sie bei Telekom oder  Telefonica 

Unterkunft

DRK-Schild mit dem Schriftzug "Refugees welcome"

Notunterkünfte und Wohnen

Hier erhalten Sie Anlaufstelle und  Informationen zu Unterkünften für Geflüchtete in Deutschland und Thüringen.

Staatliche Erstaufnahmestellen

Private Unterkunftsangebote

#Unterkunft Ukraine

#Unterkunft Ukraine ist eine Allianz missionsorientierter Organisationen, die eine solidarische Zivilgesellschaft unterstützen.

#Unterkunft Ukraine wurde gestartet von Lukas Kunert (elinor GmbH) und Falk Zientz (GLS Bank), wird koordiniert von der gut.org gAG und unterstützt von einer schnell wachsenden Gruppe von Partnern wie Karuna eG, Ecosia GmbH und Project Together gGmbH.

Zur Webseite der "#Unterkunft Ukraine"

Logo "#Unterkunft Ukraine"

Wohnraumsuche in Thüringen

Gesundheit

Schutzkleidung vor Viruserkrankung, Atemmaske

Gesundheit und medizinische Versorgung

Hier erhalten Sie Informationen und Anlaufstellen in Fällen von akuten bzw. chronischen Krankheiten sowie für Schwangerschaft, Vorsorge und Pflege.

Notfall     Corona

Das deutsche Gesundheitswesen

Schwangerschaft     Pflege

Thüringer Gesundheitsministerium

 

Hilfe in Thüringen für krebskranke Flüchtlinge aus der Ukraine

Bei der Thüringischen Krebsgesellschaft ist eine Hilfsaktion angelaufen, über die ukrainische PatientInnen zur Behandlung an Krankenhäuser und niedergelassene Ärzt:innen im Freistaat vermittelt werden.

Notfall-Hotline der thüringischen Krebsgesellschaft: +49 170 9600511 (sieben Tage die Woche rund um die Uhr)

Zur Webseite der Thüringischen Krebsgesellschaft (DE, EN, RU, UKR)

Krebsinformationsdienst am Deutschen Krebsforschungszentrum

Logo Thüringer Krebsgesellschaft

Arbeit und Bildung

Ein Mann und eine Frau blicken in die Kamera. Die Frau trägt ein Kleinkind auf dem Arm.

Arbeit - Soziales - Bildung

Hier erhalten Sie einen ersten Überblick sowie Informationen über Sozialleistungen, Arbeitserlaubnis, Schule, Studium und Kinderbetreuung in Deutschland bzw. in Thüringen.

Sozialleistungen

Arbeit

Deutschkurse

Studium

Kindergarten und Schule in Thüringen

 

Unterstützung ukrainischer Kulturschaffender und Künstler

Der Thüringer Kulturrat bietet ukrainischen Kulturschaffenden und geflüchteten Künstlerinnen und Künstlern über ein Kontaktformular Beratung und Unterstützung an. Darüber hinaus werden praktische Hilfeleistungen koordiniert und kommuniziert:

https://www.kulturrat-thueringen.de/de/aktuelles-und-veranstaltungen/ukraine-ukrajina.html#goto_level_2-94

Reise und Verkehr

Flüchtlinge am Stand der Caritas am Bahnhof

Informationen zum Reiseverkehr für Flüchtlinge

Hier erhalten Sie Informationen über das Reisen mit verschiedenen Verkehrsmitteln sowie zum "helpukraine" Ticket und zu weiteren kostenlosen Diensten in Deutschland bzw. in Thüringen.

Ankunft

Zugverkehr

Fernbusse

Verkehrsverbund Mittelthüringen

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Es gelten folgende Sonderregeln für die kostenlose Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel in Deutschland:

Flüchtlinge, die aus der Ukraine nach Deutschland einreisen, können alle öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos nutzen (kurz ÖPNV) - das gilt für alle Verkehrsmittel: Züge, Straßenbahnen, U-Bahnen und Busse. Das Ticket sind die sogenannten „0-Euro-Tickets“, ausgestellt von der Deutschen Bahn für Fernverkehrszüge. Voraussetzung sind gültige Ausweisdokumente.

Zur Sonderwebseite Help-Ukraine-Ticket der Deutschen Bahn

Bitteprüfen Sie vor Fahrtantritt, ob diese Sonderregelungen noch gelten. Diese maßnahmen sollen in erster Linie die Einreise und ddie erste Zeit Ihres Aufenthalts in Deutschland erleichtern.

Wenn diese Sonderregelungen Sonderregelung auslaufen, können Sie hier ein Ticket kaufen:

In Verkaufsautomaten an Haltestellen, in Bussen / Straßenbahnen.

Zum Teil können Sie ermäßigte Tickets kaufen, wie z. B. den „Dresden-Pass“. Wenn Sie keine Fahrkarte oder eine gültige Fahrkarte haben und kontrolliert werden, müssen Sie in der Regel ein Bußgeld in Höhe von 60 € zahlen. Bei mehrfachen Verstößen können Sie mit strafrechtlich verfolgt werden, was sich negativ auf Ihre zukünftige Aufenthaltserlaubnis auswirken kann.

Wenn Sie mit dem Zug reisen, müssen Sie vor dem Einsteigen in den Zug eine Fahrkarte am Automaten oder an der Kasse im Bahnhof kaufen. Bitte prüfen Sie immer, ob Sie das Ticket zusätzlich entwertenn müssen.

WICHTIG!

Einige Tickets müssen nach dem Kauf entwertet werden, damit sie gültig sind. Außerdem haben einige Fahrkarten zeitliche und räumliche Beschränkungen: Das bedeutet, dass sie zu einem bestimmten Zeitpunkt eingelöst werden müssen oder nur für eine bestimmt Strecke gültig sind. Bitte fragen Sie um Hilfe, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie das richtige Ticket kaufen.

Beachten Sie auch das umfangreiche Fernbusangebot in Deutschalnd.

Seien Sie sicher unterwegs!

Germany4Ukraine: Weitere Informationen zur Mobilität

 

Logo der Deutschen Bahn
Logo des Verkehsverbundes Mittelthüringen

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: